Double Triple Chance Spielregeln & Gewinnchancen

Die Faszination des Automatenspieles Double Triple Chance erklärt sich insbesondere in der Einfachheit der Spielregeln und der hohen Gewinnchancen. Man muss kein Professor sein oder studieren, um den Slot zu verstehen. Bonus- und Jackpotfunktionen sind nicht vorhanden, so dass jeder Gambler frisch und frei darauf los Zocken kann.

Wie lauten die Spielregeln der Double Triple Chance?

Der Aufbau des Games ist äußerst einfach. Die Slotmaschine besteht aus drei Walzen und neun Feldern auf dem Bildschirm. Die Gewinnlinien verlaufen jeweils waagerecht und diagonal und sind somit fünf an der Zahl.

Jedes Mal wenn auf einer Linie drei gleiche Symbole erscheinen, ist ein Gewinn erzielt, welcher abhängig von der Werthaltigkeit der Zeichen ist. Gleichzeitig ist die Ausschüttung natürlich mit dem Einsatz verbunden, je höher dieser ist, umso dicker kann die eigene Brieftasche werden.

Wie berechnet sich der Gewinn am Automaten?

Jedes Symbol hat einen festen Faktor, welcher mit dem gespielten Einsatz multipliziert wird. Wir möchten an dieser Stelle die Symbolzeichen vorstellen:

  • - Apfelsine, Kirsche, Zitrone, Pflaume: Die Früchte sorgen für eine 8-fache Rückzahlung.
  • - Glocke: Mit dem Symbol kann der Einsatz auf das 12-fache gesteigert werden.
  • - Melone: Die Frucht sorgt für einen 40-fachen Profit.
  • - Siebener: Der Hauptgewinn gibt den 150-fachen Einsatz zurück

Beim Spielen ist auffällig, dass gerade die Früchte meist auf mehreren Linien gleichzeitig erscheinen und sich so der Gewinn multipliziert.

Welche Zusatzgewinne bietet das Spiel?

Wie nahezu jeder Merkurautomat verfügt auch die Double Triple Chance über typischen Zusatzfunktionen der Risikoleiter und des Kartenrisikos.
Bei der Risikoleiter handelt es sich um das bekannte Hochdrücken der Summe, welche an den Slotmaschinen von Merkur zum Standard gehört. Wer das Kartenrisiko wählt, muss sich zwischen Rot und Schwarz entscheiden. Die 50:50 Chance eröffnet die Möglichkeit einer Verdopplung beziehungsweise eines kompletten Verlustes. Voraussetzung für beide Varianten ist natürlich, dass vorab ein normaler Gewinn erspielt wurde.
Die Zusatzfeatures geben jedem Spieler die Möglichkeit von Zeit zu Zeit sein Plus beträchtlich zu erhöhen. Wir empfehlen jedoch, die Feature nicht bei jedem erspielten Game zu wählen. Mit Hopp- oder Topvarianten lassen sich langfristig keine Erfolge erzielen.

Was ist das Rewin Feature?

Wer das das Rewin Feature nutzen darf, kann sich vorab über einen 40fachen Ertrag freuen. Das Feature wird nur dann aktiviert, wenn alle neun Felder mit der gleichen Frucht belegt sind. Dies ist technisch nur für Apfelsinen, Kirschen, Zitronen und Pflaumen möglich.
Das Rewin Feature selbst in ein Zusatzspiel in Form eines Glücksrades, bestehend aus sieben Feldern. Hinter sechs von ihnen verbirgt sich eine Erhöhung des Gewinnes um 100 Prozent. Ein Feld als Niete bringt den Spieler zurück zum Hauptmenü, wo er aber immer noch den vorherigen und bis dahin am Glücksrad erspielten Ertrag einkassieren kann. Insgesamt darf sechsmal am Glücksrad gedreht werden.

Fazit zu den Gewinnchancen am Slot

Die Double Triple Chance bietet für einen Automaten recht hohe Gewinnchancen, da insgesamt nur neun Bilder erscheinen. Mit den Verdopplungsmöglichkeiten und dem Rewin Feature kann das Plus noch entsprechend vervielfacht werden. Der Slot ist sicherlich kein Automat, welcher ähnlich den Multi-Game-Maschinen riesige Gewinne ermöglicht, doch im Idealfall können mit einem Einsatz von zehn Euro immerhin 5.200 Euro generiert werden.

Wettanbieter Informationen Bonus Bewertung Link
sunmaker Bei Sunmaker können Sie alle Merkur- Spiele (z.B. Double Triple Chance) online mit Spielgeld sowie Echtgeld spielen. 100% bis 100 € ico_star ico_star ico_star ico_star ico_star » zum Anbieter

Ein- und Auszahlungen sind bei Sunmaker beispielsweise möglich mit:

ueberweisung visa- mastercard skrill
paysafecard sofortueberweisung neteller

Vorschau der Sunmaker-Webseite: