Wie ist die Sicherheit in Online Casinos für den Spieler?

Das Internet als Geschäftsgrundlage bringt einige Risiken mit sich. Der Partner ist meistens unbekannt, so dass man nicht sicher sein kann, ob man es mit einer seriösen Firma zu tun hat.
Dies trifft natürlich auch auf die zahlreichen Onlinecasinos zu, welche in den letzten Jahren versuchen den Markt zu erobern. Sicherlich stellen sich viele Spieler die Frage, ist das Zocken im Internet überhaupt sicher und wird nicht Missbrauch mit meinen Daten betrieben?
Wir können Ihnen die Antwort vorab geben. Bei 99 Prozent aller Onlineanbieter sind Sie in sehr guten und seriösen Händen. Die Casinos können durchweg untrügliche Qualitätsmerkmale aufweisen, welche wir Ihnen nachfolgend näher erläutern möchten.

dices

Die Lizenz – die Voraussetzung zum Betrieb es Onlinecasinos

Kein Onlineanbieter kann einfach so an den Start gehen. Voraussetzung für die Zuschaltung der Spielseite ist eine seriöse Lizenz, welche von den nationalen Regulierungsbehörden erteilt wird. Bereits bei der Beantragung müssen eine seriöse Firmenstruktur und das entsprechende Eigenkapital nachgewiesen werden. Kein Land erteilt Casinolizenzen ohne genauste Prüfung. Ist die Genehmigung erst einmal ausgestellt, so gilt diese nur für eine bestimmte Zeit. Die Onlineanbieter unterstehen weiterhin der ständigen Kontrolle der Behörden und sind gleichzeitig rechenschaftspflichtig. Nur, wenn ein reibungsloser, fairer und sicherer Spielbetrieb gesichert ist, wird die Lizenz verlängert.

Die Firmen im Hintergrund – Finanzstarke Holdings sind entstanden

Casino hat immer mit Geld zu tun, in der Regel mit sehr viel Geld. Dass heißt natürlich, dass die Onlineanbieter über entsprechende finanzielle Rücklagen verfügen sollten, die Kundengelder angemessen zu verwalten haben und immer liquide sein müssen. Mittlerweile werden die größten Plattformen von riesigen Online Entertainment Konzernen betrieben, welche teilweise an der Börse gelistet sind und somit zusätzlich unter der Kontrolle der Finanzaufsichten stehen. Gleichzeitig haben die Firmen immer Zugang zu neuen liquiden Mitteln. Die größten Onlineunternehmen erwirtschaften heutzutage Umsätze von mehreren Millionen Euro und beschäftigen oft tausende Mitarbeiter. Wenn ihr Geschäftspartner ein großer Onlinekonzern ist, können Sie sich genauso sicher fühlen, als würden Sie ihre Geschäfte mit Siemens oder Daimler Benz tätigen.

Die Datensicherheit – Die Kundeninformationen sind abgesichert

Selbst, wenn ein Casinoanbieter absolut seriös arbeitet, kann es passieren, dass die Plattformen von außen angegriffen werden. Hacker versuchen permanent an Kundendaten zukommen, um diese für kriminelle Zwecke zu nutzen. Es ist mittlerweile Standard, dass die Onlinecasinos ihre Kundeninformationen nicht mehr auf dem Onlineserver verwalten, sondern die Datenbanken offline ausgelagert sind. Als Spieler können Sie sich sicher sein, dass Dritte keinen Zugriff auf ihre sensiblen Informationen haben.

Die Geldtransfers – Verifizierte Finanzdienstleistungsunternehmen

Wer seine Kreditkarten- oder Kontoverbindungsdaten ins Internet eingibt, muss sich ganz sicher sein, dass diese geschützt sind und der Geldtransfer reibungslos von statten geht. Die Onlinecasinos arbeiten aus diesen Grund ausschließlich mit verifizierten und sicheren Finanzdienstleistungsunternehmen zusammen. Als Beispiel sei an dieser Stelle PayPal genannt. Das e-Wallet, welches derzeit vermehrt neue Geschäftsverbindungen mit Glücksspielunternehmen eingeht, weist einen einmaligen Käuferschutz auf. Gleichzeitig ist die interne Sicherheitsabteilung von PayPal ständig bemüht, Geldwäsche und Betrug zu verhindern. Die Sicherheitsvorkehrungen müssen sich hinter keiner regulären Bank der Welt verstecken.

Die Software – Sicherheit kommt von Fairness

Das Spielumfeld für den Gambler muss geregelt sein, dass heißt, er benötigt faire Gewinnchancen. Wenn die Computerspiele keine Gewinne auswerfen, kann der Spielgenuss sehr schnell zum Verdruss werden. In den letzten Jahren haben sich einige Softwarehersteller eine Marktführerschaft aufgebaut, welche den Usern absolute Sicherheit gibt. Programmierer wie Playtech, Net Entertainment, Cryptologic, Boss Media oder Microgaming stehen nicht nur für grafische Höchstleistungen, sondern für absolute Fairness und stabile, hohe Auszahlungsquoten.

Die Spielsucht – der Gambler muss in Sicherheit sein

Nicht nur die Daten und das Geld müssen sicher sein. Sehr wichtig ist gleichzeitig die persönliche Sicherheit von jedem einzelnem Kunden. Das Thema Spielsucht ist in aller Munde und kann auch nicht wegdiskutiert werden. Casinos und Spielbanken haben seit jeher große Gewinner hervorgebracht, aber auch ganze Existenzen vernichtet. Die besten Onlinecasinos haben vorgesorgt und geben klare Regel in Bezug auf Einzahlungs- und Umsatzlimits vor. Jeder Kunde hat die Möglichkeit seine eigenen unumstößlichen Limitierungen vor dem Spielstart einzurichten oder sich temporär beziehungsweise komplett vom Spielbetrieb auszuschließen. Des Weiteren kümmern sich gute Anbieter auch um bereits betroffene Spieler, in dem der Kundensupport immer ein offenes Ohr für die Sorgen seiner Gambler hat. Im Notfall werden die User zu Selbsthilfeorganisationen und karitativen Einrichtungen weiter vermittelt. Die Casinos zeichnen zusätzlich das Setzverhalten und die Transferbewegungen auf, so dass bei schädlichem Spielverhalten sofort eingegriffen werden kann.

Geldwäsche und Betrug – Die Schutzmechanismen funktionieren

Es gibt klare Regel im Casino. Es ist beispielsweise unmöglich Geld einzuzahlen und ohne Spieleinsatz wieder abzuheben. Gleichzeitig ist es nicht möglich Gewinnabhebungen zu Gunsten von Dritten vorzunehmen. Jeder Kunde muss sich und die Zahlungswege legitimieren, so dass Geldwäsche und Betrug ausgeschlossen werden können. In der Regel können nur Transferwege für eine Auszahlung genutzt werden, über welche vorab eine Einzahlung stattgefunden hat. Die Devise heißt bei den meisten Casinos, dass der getätigte Einzahlungsbetrag zuerst auf dem gleichen Weg zurück muss, ehe die Transfermethode frei gewählt werden kann. Diese und andere Schutzmechanismen schließen Betrug und Geldwäsche im Onlinecasino nahezu komplett aus.

Die besten und sichersten 3 Online Casinos:

Wettanbieter Bonus Bewertung Link
sunmaker 100% bis 100 € ico_star ico_star ico_star ico_star ico_star » zum Anbieter
eurogrand 300% bis 1000 € ico_star ico_star ico_star ico_star ico_star » zum Anbieter
Casino Club 100% bis 1000 € ico_star ico_star ico_star ico_star ico_star » zum Anbieter